Do. Feb 29th, 2024

Ein 61-jähriger Mann aus dem Bezirk Krems war am 13. Februar 2023, gegen 09.35 Uhr, mit Reinigungsarbeiten auf dem Dach einer Greifvogelfluganlage beschäftigt. Dabei dürften Schalungsbretter der Dacheindeckung gebrochen sein, wodurch der 61-Jährige aus einer Höhe von ca. 2,5 Metern zu Boden stürzte.

Er erlitt Verletzungen schweren Grades und wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst, mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 2 in das Landesklinikum Horn geflogen.

LPD NÖ