Di. Aug 16th, 2022

Die Landjugend Großhaselbach feierte am 13. September ihr 60-Jahr-Jubiläum.

60-Jahr-Jubiläum der Landjugend Großhaselbach

Zur Erinnerung wurde ein Jubiläumsstein von Pfarrer Fritz Mikesch geweiht. Im Bild Georg Loishandl-Weiß, Bezirksobmann der Landjugend Allentsteig und Landesbeirat, Kerstin Löffler, Obfrau der Landjugend Großhaselbach, Betreuungslehrer Josef Schroll und Emil Honeder, Landesobmann-Stellvertreter und Landesbeirat.

Nach der Feldmesse im Pfarrstadl spielte die „Echsenbacher Kirtagsmusi“ zum Frühschoppen auf. In der Kaffeestube gab es nicht nur köstliche Mehlspeisen, dort konnten die Haselbacher auch ihre Erinnerungen auffrischen. Schautafeln, ergänzt durch Sprengelbücher und eine Diaschau, zeigten markante Stationen aus der 60-jährigen Geschichte der Landjugend Großhaselbach.

Obfrau Kerstin LÖFFLER, Obmann Anton REIF und die Mitglieder der Landjugend hatten somit ein tolles Fest ausgerichtet, bei dem sich alle Besucher bei Musik, Speis und Trank bestens unterhielten. Für viel Gaudium sorgte der Vielseitigkeitsbewerb, wo man sich z. B. im Kuhmelken und Gummistiefelweitwurf  beweisen musste.