Archive for the ‘Kultur’ Category

200 Jahre „Stille Nacht, heilige Nacht“

Samstag, Dezember 15th, 2018

Ein Lied geht um die Welt

Ein Österreichbild aus dem Landesstudio Salzburg zeigt

am Sonntag

ORF 2

18.25 Uhr

den Beitrag „Mythos und Geschichte“ 200 Jahre „Stille Nacht, heilige Nacht“

Der Bayerische Rundfunk zeigt

am Dienstag, dem 18. Dezember

um 22 Uhr den Film „Stille Nacht -Ein Lied für die Welt“

(mehr …)

Tage der offenen Ateliers 2015

Samstag, Oktober 17th, 2015

Johann RAUCH, Mitglied der Kulturvernetzung, ist einer von 1.300 Teilnehmern in Niederösterreich, die heute und morgen ihre Ateliers  den Besuchern öffnen.

Der Atelierstandort von Johann Rauch befindet sich in Allentsteig, Hauptstraße 26 und ist geöffnet am

17. Oktober von 14 bis 18 Uhr

18. Oktober von 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr

Geboten werden: Malerei, Grafik, Kunsthandwerk, Brandmalerei, Glasgravur, Geburtstagsschilder

Mehr zum Tag der offenen Ateliers und zu weiteren Künstlern finden Sie unter www.kulturvernetzung.at

Spurensuche in Allentsteig zum Tag des Denkmals

Sonntag, September 30th, 2012
Am „Tag des Denkmals“, dem 30. September 2012, hat sich auch die Volxzeitung auf Spurensuche in die ältere und jüngere Vergangenheit Allentsteigs begeben. Dazu drei Beispiele:

Kultur ist der Platzhirsch

Sonntag, Juli 25th, 2010

Viertelfestival 2010

Im Rahmen des Viertelfestival NÖ – Waldviertel 2010 gastiert Michael Welz am 27. Juli im Allentsteiger Statttheater mit „KRESCHPEK – DESPEKT VOLLE WÄSCH“.

(mehr …)

Hannes Mlenek-Ausstellung im Schüttkasten

Freitag, Juli 16th, 2010

Werke von Hannes Mlenek sind derzeit im Allentsteiger Schüttkasten von 17. Juli bis 8. August zu sehen. Der Titel der Ausstellung lautet „Dynamik des Körpers“.

Hannes Mlenek wurde 1949 in Wiener Neustadt geboren.
Gasthörer an der Universität für angewandte Kunst.
Seit 1976 freischaffender Künstler.
Er lebt und arbeitet in Wien und Niederösterreich.
Zahlreiche Preise und Anerkennungen, in privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten.

Öffnungszeiten der Ausstellung im Schüttkasten:

Freitag: 15 – 17 Uhr

Sa, So und Feiertag: 10 – 12 und 14 – 17 Uhr


Reise nach Lemberg

Samstag, Juni 19th, 2010

Bericht von Redakteur Ing. Hans ADLER

Ukraine! Ukraine? Wo liegt denn das? Sicher weit weg. Gott sei Dank, denn dort war ja dieses Reaktorunglück in Tschernobyl. Immer diese Russen mit ihrer Schlamperei! Ach so, keine Russen. Ukrainer leben dort.

(mehr …)

Museum im Wolfganghof

Samstag, Juni 19th, 2010

Seit 1996 gibt es das Museum im Wolfganghof in Allentsteig, Hauptstraße 40.

Mit viel Liebe und Akribie hat Lotte HENSCHL, eine ehemalige Handarbeitslehrerin, in Privatinitiative ein einzigartiges Museum geschaffen.

lotte henschel (mehr …)

Wer bringt die Ostereier?

Samstag, April 3rd, 2010

Osterhase, Hahn oder Fuchs – wer bringt nun die Ostereier?

Der Osterhase wird zum ersten Mal vom Medizinprofessor Georg Franck von Frankenau im Jahr 1682 in seiner Abhandlung „De ovis paschalibus – von Oster-Eyern“ erwähnt.

(mehr …)

Mach es wie die Sonnenuhr, zähl die heiteren Stunden nur!

Dienstag, September 8th, 2009

Mit dem Bestand der Sonnenuhren liegt Österreich im Spitzenfeld europäischer Länder. Die Sonne betreibt in Österreich über 3.000 Sonnenuhren. Viele sind mehrere hundert Jahre alt. In den letzten Jahren ist in der Bevölkerung das Interesse für Sonnenuhren gestiegen.

Sonnenuhr Schüttkasten

(mehr …)

Gewalt in der Schule

Freitag, Juli 10th, 2009

Mobbing in der Schule muss das sein?

Als besonders gefährdete Personen gelten Schüler/Innen, die sich durch ein oder mehrere Merkmale von der Klasse abheben, z.B. durch eine Behinderung, die Sprache, einen anderen Sozialstatus, äußere Auffälligkeiten wie Kleidung, Haare, Verhalten z.B. ein Nichtraucher unter Rauchern oder umgekehrt oder weltanschauliche Ansichten. Auch die besonders Engagierten und Leistungsorientierten sowie die eher Introvertierten gehören häufig dazu.

(mehr …)