COVID-19: Maßnahmen der Stadtgemeinde Allentsteig

Am Stadtamt und am Standesamt findet kein Parteienverkehr statt. Die Erreichbarkeit per Telefon unter 02824/2310 oder E-Mail an gemeinde@allentsteig.gv.at ist zu den üblichen Öffnungszeiten gewährleistet. Aufgrund der Verfügung des Notbetriebes kann sich jedoch die Bearbeitung und Erledigung von Anfragen verzögern.

Die Post bleibt von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr (Freitag 8 bis 12 Uhr) geöffnet. Bitte verzichten Sie aber auf nicht dringend notwendige Erledigungen am Postamt!

Der Bauhof ist geschlossen. Bitte in Notfällen die Bereitschaftsnummer 0664/2815674 anrufen.

Der Schul- und Kindergartenbetrieb ist eingestellt und eine Betreuung der Kinder ist nur in absoluten Ausnahmefällen möglich.
Bitte beachten Sie diesbezüglichen Informationen von Schule und Kindergarten an die Eltern. Schicken Sie Ihre Kinder nur, wenn es unbedingt erforderlich ist. Gemäß den Vorgaben der Bundesregierung sollen die Kinder zuhause auf keinen Fall von den Großeltern betreut werden!

Alle Sport- und Freizeiteinrichtungen der Stadtgemeinde Allentsteig sind geschlossen. Entsprechende Kennzeichnungen wurden bereits angebracht.

Auch die Musikschule und die Stadtbibliothek bleiben geschlossen.

Der für 1. April geplante Beginn der Fischereisaison wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Absagen von Veranstaltungen

Bis auf weiteres sind sämtliche Veranstaltungen in Allentsteig in der nächsten Zeit abgesagt. Dies betrifft sämtliche kirchliche Veranstaltungen, Sportveranstaltungen, Schulveranstaltungen usw. sowie in nächster Zeit geplante Einzelveranstaltungen. Es sind auch alle Vereinslokale sowie Dorftreffpunkte geschlossen zu halten.

Nachbarschaftshilfe

Sollten Sie Hilfe bei notwendigen Besorgungen des täglichen Bedarfs benötigen, melden Sie sich bitte bei Frau Haneder unter der Telefonnummer 02824/2310-16 (Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr). Bitte melden Sie sich dort auch, wenn Sie Menschen unterstützen wollen, die solche Hilfe benötigen.

Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus (COVID-19)

• Waschen Sie Ihre Hände häufig!
Reinigen Sie Ihre Hände regelmäßig und gründlich mit einer Seife oder einem Desinfektionsmittel.
• Halten Sie Distanz!
Halten Sie einen Abstand von mindestens einem Meter zwischen sich und allen anderen Personen ein, die husten oder niesen.
• Berühren Sie nicht Augen, Nase und Mund!
Hände können Viren aufnehmen und das Virus im Gesicht übertragen!
• Achten Sie auf Atemhygiene!
Halten Sie beim Husten oder Niesen Mund und Nase mit gebeugtem Ellbogen oder einem Taschentuch bedeckt und entsorgen Sie dieses sofort.
• Wenn Sie Symptome aufweisen oder befürchten, erkrankt zu sein, bleiben Sie zu Hause und wählen Sie bitte 1450 (Bitte diese Nummer nicht für Fragen allgemeiner Art zum Coronavirus verwenden)

Leave a Reply