Sperre der B38 zwischen Zierings und Ottenstein aufgehoben

Seit 13. Februar war die B 38 im Bereich Zierings  bis Ottenstein wegen eines Felssturzes vom sog. „Hausberg“ gesperrt und großräumige Umleitungen  waren die Folge. Rund 120 Tonnen lockere Steine wurden weggebracht und aufgrund einer positiven Überprüfung einer geologischen Begutachtung konnte die Strecke für den Verkehr wieder freigegeben werden.

Leave a Reply