Archive for Juli, 2018

Zwölf neue Jupitermonde entdeckt

Dienstag, Juli 17th, 2018

Wer meint, unser Planetensystem sei schon restlos erforscht, wird heute eines Besseren belehrt: US-Astronomen haben nicht weniger als zwölf neue Jupitermonde entdeckt.

Mehr ….https://science.orf.at/stories/2924945/

Bgm. Jürgen Koppensteiner, Allentsteig

Montag, Juli 16th, 2018

Am Wort ist nun der Bgm. MBA Koppensteiner -hier anklicken

Quelle: Stadtnachrichten 2/18 Allentsteig

„JUGENDWIESE“ wurde 1995 auf Initiative des ehem. GR Gerhard Pfeisinger errichtet und nun von Georg Marksteiner BSc als Vizebürgermeister mit einem großen Volleyballsportplatz ausgebaut, um damit den Sport zu fördern!

Sonntag, Juli 15th, 2018

JUGENDWIESE bekommt neuen Sportschwerpunkt Stdtnachricht 15.7.18 anklicken hier !!!!

NEUER VOLLEYBALLSPIELPLATZ FÜR die Allensteiger Jugend? Die Inbetriebnahme des Platzes erfolgte mit einer großen Festveranstaltung bei schönem Wetter und vielen Besuchern aus Allentsteig. Unter den Gästen befanden sich auch Interessenten aus den Orten.  Der Spielplatz kann auch von den Jugenddorfkindern genutzt werden.

Neu sind die Vergabetarife für die  Jugendwiese. So kostet jetzt die Benützung der „Jugendwiese“ wegen der Erweiterungsmaßnahmen  50 € je Tag, ausgenommen sind der Kindergarten, Schulen und karitative öffentliche  Veranstalter.Welcher Schüler oder „jüngerer Jugendlicher“ hat gleich 50 €, um sich auf der „Jugendwiese“ aufzuhalten oder sich mit Freunden dort  zu treffen! Der „Eintritt“ in die „Jugendwiese“ tritt mit 14.Juli 18 in Kraft, Seite 10, Stadtnachrichten 2/18. Die „Jugendwiese“ wurde 1995 zur freien Benutzung für die Jugend angekauft, ausgestattet, es gab damals auch schon einen Volleballplatz, weil Jugend auch  ein freies Stück Natur braucht ! Mit Vergabetarifen macht man der Jugend keine Freude!

Achtung: Senden Sie uns einen Beitrag/KOMMENTAR (Umfrage) zur Frage: “ Was brachte der Umbau der „Jugendwiese“ auf einen Volleyballplatz? Welchen Nutzen wird  die Schuljugend bzw. die „jüngere Jugend“ davon haben ?  Warum sollen JUGENDLICHE auf der „Jugendwiese“ für die Benützung 50 € bezahlen müssen? Fördert man so die Jugend?

Schreiben Sie uns !!!!

Danke.


„Jugendwiese“ in Allentsteig wurde bereits 1995 vom Gemeinderat gegründet!

Freitag, Juli 13th, 2018

JUGENDWIESE bekommt neuen Sportschwerpunkt! Vizebürgermeister Georg Marksteiner sorgt für eine Umwandlung der „ehem. Jugendwiese“ in einen Volleyballsportplatz“, damit verliert aber die Schuljugend und die „jüngeren Jungen“ ihren spielerischen Freiplatz und den Umgang mit Natur und Ökologie! Das ist eigentlich schade! Warum sich der sonst so biologie-und ökologiefreundliche JUNGÖKONOM Georg Marksteiner, Bernschlag, gerade auf einen neuen Sportplatz festlegte, der nichts mit einer Umweltfreundlichkeit zu tun hat, ist vielen Bewohnern ein Rätsel! Es wurde wieder ein Stück natürliche Wiese am Stadsee verbaut und die Schuljugend bleibt wieder übrig! Selbst die derzeitigen und früheren BiologielehrInnen er der Schulen kümmert es wenig! Auch der „Schulwald“, der mit großen Aufwand an Show und mit viel Arbeit von fleißigen SchülerInnen angepflanzt wurde, wird kaum mehr für einen nachhaltigen Ökologieunter-richt verwendet ! Was bleibt, ist Erinnerung an den damaligen Leiter der Heeresforst und die Bereitschaft der SchuldirektorInnen!

„Die Medienfreiheit ist ein wichtiges Gut!“

Samstag, Juli 7th, 2018

Lesen Sie dazu Leitartikel von

Esther Mitterstieler („News“): Die Freiheit, die wir meinen

Christian Rainer („profil“): Ausweitung der Kampfzone

Martin Kotynek („Der Standard“): Nachtigall Kickl

Helmut Brandstätter (Kurier“)

Klicken Sie bitte hier …….https://www.news.at/a/leitartikel-freiheit-10171430

Wieder Jungwölfe in Allentsteig gesichtet

Freitag, Juli 6th, 2018

Auf dem Truppenübungsplatz Allentsteig  gibt es nach 2016 und 2017 auch in diesem Jahr wieder Jungwölfe. Es könne von mindestens vier Welpen ausgegangen werden, berichtete das Militärkommando Niederösterreich.

jungwoelfe.

Foto: Österr. Bundesheer

Lesen Sie mehr …. https://noe.orf.at/news/stories/2923142/

Grüße aus Schilda

Mittwoch, Juli 4th, 2018

schilda

Schilda (2)

Schilda unterwegs

Aus „Autotouring“, entdeckt von Renate Pacher