„Soldat des Jahres“ kommt aus Niederösterreich

Der „Soldat des Jahres 2016“ kommt aus Niederösterreich. Der Zugsführer Josef Amer, der fließend Arabisch und Englisch spricht, wurde für seine Übersetzungsleistungen in der Flüchtlingskrise geehrt. Er sei eine „Schlüsselfigur in der Kommunikation mit Flüchtlingen“.

Mehr dazu ……   http://noe.orf.at/news/stories/2811113/

Leave a Reply