Rotes Kreuz sucht Darsteller für Großübung

Alle zwei Jahre veranstaltet das Österreichische Rote Kreuz  eine großangelegte Rettungsübung. Diese Übung, genannt „Arcanus 2015“ wird  von 14. bis 17. Mai 2015 im Waldviertel durchgeführt, mit verstärktem Aufkommen von Rotkreuz-Fahrzeugen an Übungstagen vor allem im Raum Allentsteig.

Bei der Arcanus 2015 werden zahlreiche ÜbungsteilnehmerInnen erwartet, wie rund 600 Übende, 400 Figuranten, 250 Personen in der Übungsorganisation sowie Sondereinheiten des Österreichischen Roten Kreuzes (Suchhunde, Feldküchen, Feldlagerbau, Trinkwasseraufbereitung, Deko-Einheiten aus NÖ, Rotkreuz-Kurzwellenfunk-Einheit). Teilnehmen werden außerdem langjährige Partner wie die Freiwilligen Feuerwehren, Bergrettung, Wasserrettung, Österreichisches Bundesheer, Polizei, Rettungsdienst aus Tschechien und Deutschland (Stadt Plochingen), CFV sowie Partner des Int. Forschungsprojekt SASISA, Joanneum Research.

Für diese Großübung  werden  etwa 400 Darsteller pro Tag benötigt, die unter anderem Verletzte spielen.

Mehr dazu erfahren Sie hier! …………http://noe.orf.at/news/stories/2710060/

Leave a Reply