KAMERADSCHAFTSBUND ALLENTSTEIG mit vielen Veranstaltungen und interessanten Angeboten aus der Aktivität von Gerhard Elsigan und JOHANN OKRINA

Ein vielseitiges Gesellschaftsprogramm beim Kameradschaftsbund Allentsteig lädt ein. Es reicht vom Wurst-und Blunzenschnapsen über den „Heurigen“ bis zum Familienwandertag im Oktober.  Gerhard Elsigan und Johann Okrina

sorgen damit, dass den 194 Mitglieder des ÖKB Allensteig nicht langweilig wird und die Gemeinschaft immer mehr gefördert und weiter in Allentsteig aufgebaut wird.

Dabei wird aber auch das „Ausrücken“ zu Ostern, Fronleichnam, Allerseelen und zum Soldatenfriedhof im Jahr 2015 weiterhin eine wichtige Aufgabe des ÖKB bleiben.  Teilnehmen will man auch bei den diversen Stadtveranstaltungen, die vom Pfarrkaffee bis zur Fußwallfahrt, bis zum Erntedankfest, zum Gartenfest der Gärtnerei und zum  RK-Ball in Echsenbach, dem Pfingstheurigen, einer Wanderung zu  Wasser-Quellen reicht.

Insgesamt hat der ÖKB-Allentsteig an 22 Tagen zur Teilnahme an Veranstaltungen eingeladen, die von den Mitgliedern besucht werden sollten.

Ein neuer Schwerpunkt wird 2015 angeboten: Gerhard Elsiganund JOhann Okrina möchten mit einem „monatlichen Singen“ das traditionelle Liedergut wieder pflegen und auffrischen. Die Mitglieder des ÖKB Allentsteig werden eingeladen, zum Singen zu kommen. Vermutlich wird dabei auch ein Gesangsleiter führen und mitwirken, um den sangesfreudigen Kameraden und Kameradinnen behilflich zu sein. Ob nun Gerhard Elsigan oder Johann Okrina selbst die Gesangsleitung übernimmt, wird nicht beschrieben. Die Idee würde auch der Kultur in Allentsteig dienen, vielleicht soll damit die Tradition eines ehem. Gesangsvereines Allentsteig  aufgefrischt werden, wobei derzeit nicht bekannt ist, um welches Liedgut man sich bemühen wird.

Besonderes Engagement zeigt der ÖKB Allentsteig auch für den Volkstanz, so sucht er derzeit für das „Waldviertler Volkstanzfest“ im Meierhof  Tänzer aus der Vielfalt der Volksmusik und verspricht, dass es keine Wertungspunkte geben wird.

Betrachten man das vielseitige und umfangreiche Angebot, so wird sich dabei für jedes Mitglied etwas zum Zugreifen finden, an der Vielzahl der Angebote wird es nicht mangeln und vielleicht ist das Gesamtprogramm sogar für manches Mitglied  zu überladen, aber man muss ja nicht überall dabei sein.



Leave a Reply