Archive for Mai, 2014

Erstes Baumhaushotel in Schrems

Samstag, Mai 31st, 2014

Zimmer 17 Meter über dem Boden und mit dem Komfort eines Vier-Sterne-Hotels:

Mehr dazu ….

http://noe.orf.at/news/stories/2649891/

31.5.: Welt-Nichtrauchertag

Samstag, Mai 31st, 2014

Darf die Bevölkerung wieder nicht mitreden? Braucht man die Bevölkerung nur zum Wählen, als Statisten bei öffentlichen Auftritten der Ortspolitiker und zum Ja-Sagen?

Freitag, Mai 30th, 2014

„Nachdem Pögstall im südlichen Niederösterreich als Austragungsort für die NÖ Landesausstellung 2017 ausgewählt wurde, sind natürlich viele BürgerInnen der ASTEG-Gemeinden enttäuscht, aber auf alle Fälle interessiert daran, wie es jetzt weitergeht und welchen Nutzen die Kleinregion aus der Bewerbung ziehen kann.

(mehr …)

Verärgerte Bürger

Freitag, Mai 30th, 2014

standen am Freitag, dem 30. Mai 2014 vor verschlossenen Toren des Bauhofes Allentsteig, obwohl auf dem Abfuhrterminkalender vermerkt ist, dass der Bauhof jeden letzten Freitag / Monat (siehe unten!) geöffnet ist.

Abfuhrterminkalender

Da liegt wohl ein Informationsdefizit von seiten der Stadtgemeinde Allentsteig vor. In den Allentsteiger Stadtnachrichten ist darüber nichts vermerkt, dass der Bauhof eine Woche früher, also am 23. Mai 2014,  geöffnet hatte. Sind die Stadtnachrichten nur dazu da, Nachberichte und Vorankündigungen zu Showveranstaltungen und dgl. zu bringen, wichtige Informationen für die BürgerInnen aber nicht?

Zu finden ist die Öffnungszeit des Bauhofes für 23. Mai allerdings im ÖVP-Kalender. Somit müssten die Allentsteiger in Zukunft darauf aufmerksam gemacht werden, dass sie den ÖVP-Parteikalender studieren müssen, um informiert zu sein.

Außerdem gibt es seit neuestem ein groß angekündigtes Bürgerservice-Büro in Allentsteig, auch das war nicht in der Lage, die Information unter die Leute zu bringen.

Schacherlmarkt in Thaua vom 7. bis 9. Juni 2014

Donnerstag, Mai 29th, 2014

Will man kaufen und sparen,

muss man zum Haider nach Thaua fahren!

Das Pfingstwochenende steht wieder ganz im Zeichen des Feilschens und Schacherns beim traditionellen Schacherlmarkt in Thaua im Areal des Gasthauses Haider. Unzählige Waren aller Art stehen bereit und wer Glück hat, kann „Gustostückerl“ zu Schnäppchenpreisen erstehen.

Geöffnet ist der Schacherlmarkt am Samstag von 9 bis 18 Uhr, am Sonntag von 9 bis 18 Uhr und am Montag von 9 bis 15 Uhr. Am Pfingstsonntag gibt es Spanferkel vom Grill!

Auskunft unter Tel.: 0664/38 560 78

Der Veranstalter Gasthaus Haider, Organisator Sepp Rochla und die Aussteller freuen sich Ihren Besuch!

Kommen Sie nach Thaua zum Schacherlmarkt und schau`n Sie sich das an!

Heftiges Unwetter und Hagel

Dienstag, Mai 27th, 2014

Überflutete Wohnhäuser, stark beschädigte Glashäuser, geflutetes Fernheizwerk, über die Ufer getretener Zwinzenbach und Thauabach und  Hagelkörner in Golfballgröße

Schwere Schäden richtete das heftige Unwetter am 23. Mai im Raum Allentsteig an, zur Hilfeleistung rückten die Feuerwehren Allentsteig, Göpfritz und Thaua aus.

Lesen Sie mehr ……

http://www.ff-allentsteig.at/index.php?id=9

http://www.ff-goepfritz.at/einse-mainmenu-48/technische-einse-mainmenu-50/721-auspumparbeiten-im-heizwerk-allentsteig

Besondere Ehrung für Manuela GUMPINGER

Dienstag, Mai 27th, 2014

Ehrung für Manuela GumpingerBezirksstellenleiter Andreas Schleritzko, Schriftführerin Mag. Elisabeth Klang, LR Mag. Barbara Schwarz, Organisationsleiter martin Baireder, Manuela Gumpinger, Bezirkshauptmann Dr. Michael Widermann, Bezirkspolizeikommandant Rudolf Mader und die Eltern der zweiten Ersthelferin

Dank und Anerkennung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

In der Nacht von 28. Februar auf 1. März 2013 ereignete sich in der Disco Concorde in Gerweis ein folgenschwerer Zwischenfall. Ein erst 19-jähriger Präsenzdiener erlitt einen Atem-Kreislaufstillstand. Die zufällig anwesende freiwillige Mitarbeiterin der Bezirksstelle, Manuela Gumpinger, erkannte den Ernst der Lage und begann sofort mit den Wiederbelebungsmaßnahmen. Zusammen mit einer noch in Ausbildung stehenden Krankenschwester leitete sie die Reanimation bis zum Eintreffen der Rettungskräfte ein. Dem 19-Jährigen wurde dadurch das Leben gerettet. Er konnte bereits nach kurzer Zeit das Krankenhaus wieder verlassen und ist heute wohlauf.

Für diesen besonderen Einsatz sprach Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll Manuela Gumpinger Dank und Anerkennung aus. Überreicht wurde ihr die Urkunde von Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und Bezirkshauptmann Dr. Michael Widermann.

Die Bezirksstellenleitung ist stolz, eine so engagierte ehrenamtliche Mitarbeiterin im Team zu haben und möchte sich nochmals für ihr beherztes Eingreifen bedanken.

Aus: SAN-TIMES, Rotes Kreuz Bezirksstelle Allentsteig

EU-Wahl 2014: So hat Allentsteig gewählt

Sonntag, Mai 25th, 2014
Wahlbeteiligung im Bezirk Zwettl: 56,3 %
Wahlbeteiligung in Allentsteig: 46,1 % (niedrigste Wahlbeteiligung im gesamten Bezirk Zwettl)
Wahlbeteiligung in Ottenschlag: 66,2 % (höchste Wahlbeteiligung im gesamten Bezirk Zwettl)
ALLENTSTEIG
Gültige Stimmen: 726 (2009: 920)
Stimmen Prozent
Wählergruppe 2014 2009 +/- 2014 2009 +/-
ÖVP
323
401

-78

44,49%
43,59%
+0,90%
SPÖ
141
168

-27

19,42%
18,26%
+1,16%
FPÖ
165
126

+39

22,73%
13,70%
+9,03%
GRÜNE
33
21

+12

4,55%
2,28%
+2,26%
BZÖ
2
15

-13

0,28%
1,63%
-1,35%
NEOS
34
4,68%
REKOS
6
0,83%
ANDERS
7
0,96%

EUSTO

15
2,07%

Verkehrsunfall mit Eigenverletzung

Mittwoch, Mai 21st, 2014

Am 20.05.2014, gegen 19:50 Uhr, lenkte ein 34-jähriger Mann seinen Pkw auf der LB 2 von Stögersbach kommend in Fahrtrichtung Schwarzenau.
Aus derzeit unbekannter Ursache kam der Lenker mit seinem Fahrzeug plötzlich rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte in weiterer Folge ein Verkehrszeichen, fuhr etwa 100 Meter an der dort befindlichen Böschung entlang und prallte danach gegen eine befestigte Feldzufahrt. Durch die Wucht des Anpralles schleuderte der Pkw noch etwa 20 Meter weiter und kam danach in einem Getreidefeld auf der rechten Fahrzeugseite liegend zum Stillstand. Durch den Verkehrsunfall wurde der Fahrzeuglenker mit beiden Beinen im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der freiwilligen Feuerwehr
Schwarzenau geborgen werden. Nach der Erstversorgung
wurde der schwer verletzte Pkw-Lenker mit dem Rettungshubschrauber „Christophorus 2“ in das Landeklinikum Horn geflogen.

LPD NÖ

Umweltpreis an Kastner

Donnerstag, Mai 15th, 2014

Den Gesamtsieg beim Energy Globe Austria Award holte Lebensmittelgroßhändler Kastner aus Zwettl.

Mehr …..      http://noe.orf.at/news/stories/2647464/