Allentsteigs Stadtpfarrer feierte seinen 70. Geburtstag

mag. drelichowski pfarrer in allentsteig

GR Mag. Janusz Drelichowski feierte zusammen mit den Pfarrangehörigen, Abordnungen von Vereinen und Organisationen seinen 70. Geburtstag.

Mag. Janusz Drelichowski wurde am 17. März 1940 in Kozielniki bei Lemberg, in der jetzigen Ukraine geboren. Sein Vater war Elektromonteur im Kraftwerk Lemberg, die Mutter Hausfrau.

Als Priester wirkte er 16 Jahre in fünf polnischen Pfarreien. 1982 übernahm er die Pfarre Gottsdorf, wo er 13 Jahre wirkte.

Bischof Dr. Kurt Krenn versetzte Mag. Janusz Drelichowski dann nach Großgöttfritz. Mit vollster Unterstützung des Pfarrgemeinde- und Pfarrkirchenrates konnte Janusz Drelichowski ein neues Pfarrheim bauen, die Pfarrkirche  innen und außen sanieren bzw. ausmalen, das Dach neu decken und einen Hochaltar kaufen.

Diese Verdienste waren Anlass für Bgm. Hofbauer, als sichtbares Zeichen des Dankes Mag. Drelichowski den „Goldenen Ehrenring“  der Marktgemeinde Großgöttfritz zu seinem 60. Geburtstag zu verleihen.

Seit zweieinhalb Jahren ist nun Mag. Drelichowski in der Pfarre Allentsteig tätig und die Allentsteiger sind froh, einen eigenen Pfarrer zu haben.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM GEBURTSTAG!

Leave a Reply